Zurück zur Übersicht

PRINOTH beim Cutter’s Camp 2017

Das Cutter's Camp West findet vom 16. bis zum 20. Mai 2017 statt.

Wie mache ich aus einem guten Park einen noch besseren Park? So in etwa könnte die Zielsetzung für die Teilnehmer des alljährlich stattfindenden Cutter's Camp lauten, einem Pflichttermin für die Community der Snowpark-Professionals. Das Cutter's Camp West findet vom 16. bis zum 20. Mai 2017 statt und lockt Pistenfahrzeugfahrer, Shaper und Parkbetreiber aus Nordamerika nach Timberline in Oregon.

Auch 2017 ist PRINOTH wieder einer der Hauptsponsoren des Cutter's Camp und stellt dabei seine Parkkompetenz mit dem BISON X in den Vordergrund.  Ausgestattet mit dem Schneehöhen-Messsystem von Leica Geosystems erkennt der Fahrer auf einen Blick, wie hoch die Schneedecke unter seinem Schild ist und kann den Schnee im Park effizient und ressourcenschonend nutzen. Auch bei der 3D-Modellierung von Parks unterstützt die Schneehöhenmessung den Fahrer bei seiner Arbeit.

Das X-Team
Durch die enge Zusammenarbeit zwischen PRINOTH, der FIS und internationalen Parkprofis ist ein erfolgreiches Teamwork entstanden, das weit über eine gewöhnliche Kooperation hinausgeht. In einem konstanten Dialog werden Erfahrungen ausgetauscht, technische Features auf ihre Effizienz überprüft und Wissen geteilt. Das PRINOTH X-Team vereint Experten aus aller Welt. Dazu gehören neben den eigenen PRINOTH-Experten die Südtiroler Parkbau-Profis von F-Tech, Snowpark Consulting aus Schweden, Development Snowparks aus Neuseeland, das Team von White Industries Ltd aus den USA, sowie die US-Firma Snow Operating mit ihrem „Terrain Based Learning“ Programm.

Spannende Highlights
Auf dem Programm stehen während des Cutter’s Camps jede Menge spannende Highlights, allen voran der BISON X mit dem X-Team. Nicht zu verpassen gilt die Auftakt-Demo am 16. Mai, bei der Fahrer die Möglichkeit haben werden, die mit der Schneehöhenmessung von Leica Geosystems ausgestatteten Pistenfahrzeuge zu testen.  Am 17. Mai wird PRINOTH einen Abend im Windells Camp hosten, wo das legendäre PRINOTH Völkerball Turnier stattfinden wird.  Neben dem Erfahrungsaustausch wird auch immer das offene Gespräch mit den Teilnehmern und die gemeinsame Zeit mit Gleichgesinnten in den Mittelpunkt gerückt.