Zurück zur Übersicht

LEITWOLF - LEITWOLF X

Vorsprung weiter ausgebaut - Hightech der Extraklasse

Unübertroffener Standard: Kraft und Sicherheit

Mit 530 PS (390 kW) dominiert der LEITWOLF als unbestrittenes Alphatier der Pistenfahrzeuge. Sein auf Herz und Nieren getesteter MTU Sechszylinder Dieselmotor mit 2.460 Nm Drehmoment verbindet Stärke mit Sicherheit – absolut zuverlässig in jeder Extremsituation am Berg. Dabei macht die hohe Kettenauflagefläche bei der außergewöhnlichen Kettenbreite von 4,5 m den LEITWOLF im Gelände besonders steigfähig und seine Flächenleistung einzigartig. Der LEITWOLF X, die Parkversion des LEITWOLF, bietet zusätzlich einen noch größeren Bewegungsbereich von Schild und Fräse. Dank der flexiblen Regulierbarkeit der Auflagefläche ist die Arbeitsweise von LEITWOLF und LEITWOLF X zugleich zeitsparend und nachhaltig. Konform zur Abgasnorm „Stage IV/Tier 4 final“ vereint er höchste Effizienz und Flächenleistung mit niedrigstem Verbrauch.

Exklusiv PRINOTH: Extras für perfekte Pisten

4,5 t Zugkraft bei bis zu 100% Steigung – kein Wunder, dass die AUTOMATIC Winde gerade in schwierigem Gelände so beliebt ist. Für maximale Schubkraft und Effizienz steht der MASTER Schild mit dem taktisch austarierten Angriffswinkel, der angepassten Form und speziell designten Schildzähnchen, die durch jedes Eis beißen. Ein selbst bei Schrägfahrten optimales Arbeitsergebnis erzielt die von PRINOTH patentierte Parallelverschiebung der POWER Fräse: Mit ihrem feinkörnigem Fräsergebnis garantiert sie ein perfektes Pistenfinish.

Das Detail im Blick: Komfort und Klasse

Ein optimales Sichtfeld beim Manövrieren ermöglicht die zentrale Sitzposition in der Fahrerkabine. Für Präzision und nicht zuletzt Bequemlichkeit bei der Arbeit sorgen auch der Multifunktions-Joystick, das 8,4‘‘ Farbdisplay des Monitors und die luxuriöse Sitzausstattung: Der LEITWOLF, ein Multitalent der Extraklasse, präsentiert in der eleganten Karosserie von Pininfarina, dem Designstudio von Ferrari, Maserati – und PRINOTH.