Zurück zur Übersicht

PANTHER-Power

PANTHER-Power

2015 machte bereits der PANTHER T16 als Chartstürmer der jährlich mit Spannung erwarteten Liste Furore. 2019 legen wir nun nach: schon wieder setzte der PRINOTH PANTHER zum Sprung an und landete auf der Bestenliste des Construction Equipment Magazins, eines der angesehensten Medien der Branche. Die Jury des Magazins kürte den PANTHER T7R u.a. aufgrund seiner Nutzlastkapazität, seiner Gesamtgeschwindigkeit und dem 360° Drehradius zum Topprodukt 2019. Der sensationell geringe Bodendruck bricht zudem sämtliche Rekorde.

“Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung! Von Mitstreitern der Branche gewürdigt zu werden, ist immer ein gutes Zeichen und bestätigt uns, dass unsere Entwicklungen in die richtige Richtung gehen und die Produkte geschätzt werden“, so Alessandro Ferrari, Vorstandsmitglied bei PRINOTH. „Das Construction Equipment Magazine ist ein sehr renommiertes Medium in der Branche, umso mehr freut es uns, dass wir mit dabei sind!“

Das PANTHER Portfolio: Leistung ohne Limits

Nicht nur der PANTHER T7R, auch seine Portfolio-Kollegen kommen auf sanften Pfoten daher und sind mit ihrem geringen Bodendruck in der Baubranche ausgesprochen gefragt. Besonders in der Energieversorgung, im Berg- und Minenbau schätzt man die vielseitigen, starken und zuverlässigen PRINOTH-Fahrzeuge. Nicht zuletzt, da PRINOTH bei der Entwicklung neuer Produktanwendungen seine Kunden in den Mittelpunkt stellt. “Unsere Ketten-Nutzfahrzeuge sind beispielsweise für Kranhersteller sehr interessant, die im Minenbau oder der Öl- und Gasexploration arbeiten. Gerade in diesen Bereichen kennen unsere Fahrzeuge keine Limits und wir können sie exakt auf Kundenwunsch konfigurieren. So reagieren wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden und schaffen gleichzeitig neue Produktlösungen“, so Ferrari.

www.constructionequipment.com/products/top-100/2019

Ihr Pressekontakt

PRINOTH AG
Brennerstraße 34
39049 Sterzing (BZ)
Italien
Siri Hornschild
+39 0472 722 422
+39 0472 722 618
siri.hornschild@prinoth.com