Zurück zur Übersicht

PANTHER T16

PANTHER T16

Ein spezieller PANTHER T16 mit Gummiketten

Einer der wichtigsten OEM-Partner von PRINOTH, ALTEC, war der erste OEM, der ein Offroad-Fahrzeug mit Auslegern hinter der Kabine anbot... natürlich einen PRINOTH PANTHER. Bei dem Fahrzeugmodell handelt es sich um die brandneue Version des T16 mit Gummiketten.

Das Fahrzeug hat viele Vorzüge und bietet die besten Offroad-Kapazitäten auf dem Utility-Markt. Für Einsteiger bietet diese Version des PANTHER T16 mit dem Bohrturmmodell DT80 dem Fahrer eine uneingeschränkte Sicht, bessere Anstellwinkel sowohl vor dem Gerät (da die Ausleger nicht mehr vor der Kabine angebracht sind), aber auch dahinter. Der Böschungswinkel ist jeder anderen Option auf dem Markt überlegen.

Insgesamt bietet das Fahrzeug eine erhöhte Sicherheit und Geländegängigkeit und ermöglicht den Herstellern den Einbau einer Winde vorne oder hinten am Fahrzeug, ohne die Offroad-Kapazitäten zu beeinträchtigen.

„Das Fahrzeug ist unglaublich innovativ und wir freuen uns, dass die ALTEC-Einheit auf einem PRINOTH PANTHER aufgebaut ist. Darüber hinaus ist das Bohrturm/Ausleger-Paket sehr einfach zu installieren, da die Einheit komplett verschraubt ist und keine Schweißarbeiten erfordert“, so Amine Khimjee, PRINOTHs Kundenbetreuer für ALTEC.

Ihr Pressekontakt

PRINOTH AG
Brennerstraße 34
39049 Sterzing (BZ)
Italien
Siri Hornschild
+39 0472 722 422
+39 0472 722 618
siri.hornschild@prinoth.com