Zurück zur Übersicht

PRINOTH gelangt zu königlicher Ehre

PRINOTH gelangt zu königlicher Ehre

Prinz Charles war Ehrengast bei der Einweihung des Baus einer Solaranlage in Havanna. Mit dabei: der PRINOTH BMH 480-H600.

Im Zuge einer offiziellen Reise in die Großen Antillen mit seiner Gattin, der Herzogin von Cornwall, besuchte Prinz Charles die Baustelle eines Solarparks in der Gegend um Havanna.

Kuba investiert seit einigen Jahren verstärkt in den Ausbau erneuerbarer Energien, um die Abhängigkeit von Erdöl zu verringern. Ziel ist es, binnen 2030 24% der Elektrizität aus alternativen Energiequellen zu beziehen. Der Solarpark in der sogenannten Mariel Special Development Zone ist Teil dieses landesweiten Projekts und wird von der Firma HE Ltd & Biopower umgesetzt, die noch zwei weitere Großprojekte dieser Art realisiert.

PRINOTH-Power hinterlässt Eindruck

Der Prince of Wales besichtigte als Vertreter des britischen Königshauses am 26. März die Baustelle in Mariel. Besonderes Interesse riefen neben den Solaranlagen die kraftvollen Fahrzeuge hervor, die die Baufläche von stark wucherndem Unkraut befreien und gleichzeitig die erforderliche Biomasse für das Kraftwerk produzieren und liefern: der PRINOTH BMH 480-H600.

Prinz Charles und Kubas Vize-Präsident Ramiro Valdés waren von den starken PRINOTH-Maschinen sehr beeindruckt. Vor Beginn des offiziellen Ablaufs und der Reden der Würdenträger inspizierten beide die PRINOTH-Fahrzeuge und ließen sich von den Fahrern und unseren Partnern vor Ort die Technik eingehend erklären.

Bei der Eröffnung der Baustelle war neben Prinz Charles und Ramiro Valdés, der Direktor des Unternehmens und PRINOTH-Partner HE Ltd, Andrew MacDonald, zugegen. Außerdem der britische Botschafter in Havanna, Anthony Stokes, Rodrigo Malmierca, Minister für Außenhandel und Auslandsinvestitionen in Kuba, und Miguel Diaz-Canel, Präsident des Staats- und Ministerrats.

Ihr Pressekontakt

PRINOTH AG
Brennerstraße 34
39049 Sterzing (BZ)
Italien
Siri Hornschild
+39 0472 722 422
+39 0472 722 618
siri.hornschild@prinoth.com