Zurück zur Übersicht

Praktikum in der Montage Herdwangen

Mehr als Kopieren & Kaffeekochen bei PRINOTH Vegetation Management

Marina Buhl absolviert zur Zeit ihre Ausbildung zur Industriekauffrau bei PRINOTH Herdwangen. Dazu gehört auch der Einblick in die Produktion – zwei Tage durfte Marina ans schwere Gerät und direkt in der Montage mit anpacken.

„Ich durfte richtig mitarbeiten und auch teilweise selbständig montieren. Durfte das Typenschild für die Maschine stanzen, Aufkleber auf die Maschine kleben, und auch eine Maschine zusammenbauen“, berichtet Marina. Ganze zwei Tage war sie in der Montage fest in die Produktionsarbeit des Werks 1 in Herdwangen eingeplant. Die Maschine, an der Marina zusammen mit ihrem Azubi-Kollegen Andreas gearbeitet hat, war ein RFL700-2300. Zudem hat sie ein paar Kleinigkeiten an der Maschine RF800-2300U erledigt. Von ihrem Einsatz in der Praxis war Marina richtig begeistert: „Es war eine sehr interessante Erfahrung und hat richtig viel Spaß gemacht! Besonders hat mir gefallen, dass die Arbeit so abwechslungsreich war.“

PRINOTH freut sich sehr über engagierte und aufgeweckte Mitarbeiter wie Marina. Wer sich für die Arbeit mit einem jungen dynamischen Team in einem aufstrebenden, internationalen Unternehmen interessiert, der sollte vielleicht mal einen Blick auf unsere Stellenangebote werfen… www.prinoth.com/de/karriere/